Johanneskirche Celle

Herzlich willkommen bei der Johanneskirche in Celle-Wietzenbruch, Ihrer offenen und traditionsbewussten Gemeinde! Sie finden bei uns Kreise für Menschen jeden Alters und kirchliche Kulturangebote.

1457110977.xs_thumb-

Die neue Ausgabe der Kirchenzeitung befindet sich im Druck

In der nächsten Woche verteilen wir unsere Ausgabe der Kirchenzeitung.
Freuen sich sich u.a. auf das Thema "Aufbruch" und das "Wer findet Martin Luther" Rätsel mit attraktiven Preisen.

Für die Freunde der digitalen Technik finden Sie die Ausgabe bereits heute unter dem Reiter "Unsere Kirchenzeitung".
Viel Spass beim Lesen

1486941889.medium_hor

Bild: privat

1457110977.xs_thumb-

Evangelische Jugend mischt sich ein 

Anlässlich des Jubiläumsjahres zur Reformation folgte die Evangelische Jugend (EvJu) dem guten Beispiel Luthers, wonach Martin Luther im Jahre 1517, 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg schlug, um insbesondere den Ablasshandel der katholischen Kirche anzuprangern. So wurden am vergangenen Samstag 10 Thesen entwickelt, die in einer nächtlichen Aktion auch an unsere Kirchentür genagelt wurden.

Die Teilnehmer*innen im Alter von 15 bis 22 Jahren befassten sich intensiv mit aktuellen politischen Umständen und mit Entwicklungen in der evangelischen Kirche. Im Anschluss an intensive Diskussionen über die Themen Jugendarbeit, Integration, Inklusion, Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen sowie deren Rechte, entwickelten sie gemeinsame Positionen, mit denen sie einen Denkansatz zur Verbesserung dieser Problematiken liefern wollen.

Am Sonntag war eine Delegation der ev. Jugend Celle in unserem Gottesdienst und stellte gemeinsam mit Pastor Diemo Rollert ihre 10 Thesen und Sichtweisen vor.


1486612444.medium

Bild: privat

1457110977.xs_thumb-

10 Thesen junger Menschen

Liebe Brüder und Schwestern,

vor 500 Jahren begann die Reformation mit dem Thesenanschlag Martin Luthers. Heute haben sich Junge Menschen diverser Verbände zusammengesetzt, um folgende Thesen zu verbreiten:

I.  

Ehrenamt braucht Anerkennung. Der Superintendent, der Bürgermeister und der Landrat sollen im Zuge dessen einmal im Jahr ein Anerkennungsfest für die getane Arbeit von Jugendlichen veranstalten.

II.            

Kinder brauchen Freiraum und Orte zum Experimentieren außerhalb von Schule und Familie. Sie brauchen Orte wo Glauben entdeckt und Spiritualität altersgerecht gelebt werden kann.

III.        

Der gesellschaftliche Leistungsdruck wird durch die Schule auf Kinder übertragen. Dadurch werden unverhältnismäßige Ängste erzeugt.

IV.                

Schulen müssen mehr für die politische Orientierung Jugendlicher tun, um ihnen ihre Möglichkeiten der Partizipation und ihre Verantwortung bewusst zu machen.

V.     

Kommunale Jugendpolitik (von Kirchenkonvent, Jugendparteien, etc.) muss öffentlicher gemacht werden, um Jugendlichen ihre Möglichkeiten der Einbringung bewusst zu machen.

VI.         

Jugendarbeit wird durch Interaktion und Partizipation attraktiv gestaltet.

Daher muss die Stelle des Jugendvertreters im Jugendhilfeausschuss bestehen bleiben. Denn die Jugend muss in einem Ausschuss, der über sie entscheidet, vertreten sein.

VII.           

Die Kommunikation zwischen den Jugendverbänden muss gefördert werden, um den Jugendlichen mehr Stimmgewalt zu verleihen.

VIII.       

Es muss finanzielle Unterstützung für hauptamtliche Stellen in Jugendverbänden geben, gefördert durch Kommune/Träger.

IX.                 

Um Inklusion aller zu ermöglichen, muss die Angst aller Seiten durch Aufklärung und Offenheit genommen werden.

Daher muss ein geeignetes Umfeld für inklusive Begegnungen auf Gemeindeebene geschaffen werden.

X.         

Die Kirche muss sich an die Menschenrechte halten, v.A. Artikel 2 der Menschenrechtskonvention. Alle Kirchenmitglieder sollen dazu angehalten werden, alle Menschen als gleich anzusehen, ungeachtet ihrer Hautfarbe, Herkunft, Sexualität, Sprache, Religion, ihres sozialen Status etc.
1486612008.medium

Bild: privat

1457110977.xs_thumb-

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.....

am Sonntag findet ein besonderer Gottesdienst mit der evangelischen Jugend in unserer Kirche statt.

Wir erwarten Sie zahlreich zu diesem Gottesdienst.

https://celleheute.de/thesenanschlag-heute-ev-jugend-will-zeitgemaesse-kirche-leben/

1485974117.medium

Bild: Uwe Behrends

1457110977.xs_thumb-

Wir sagen Dir danke, liebe Angelika

Gemeinde, Pfarramt und Kirchenvorstand danken schon jetzt Angelika Enns für ihren engagierten Dienst für mehr als 25 Jahre im Büro unserer Kirchengemeinde. Nun wünscht sie sich mehr Freiraum für Privates.

BITTE VORMERKEN:

Nach den Sommerferien treffen wir uns alle am Sonntag, 6. August um 10.00 Uhr im Gottesdienst zur Verabschiedung.


1485283623.medium

Bild: Privat

1457110977.xs_thumb-

Wir suchen eine neue Pfarramtssekretärin/-sekretär zum 1.8.2017

1484933634.medium_hor

Bild: privat

1457110977.xs_thumb-

Gottesdienst mit Kirchenkaffee

Wann?
12.02.2017, 10:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: privat
mit Pastor Gaeté
Im Anschluss laden wir zum Kirchenkaffee ein.
Wo?
Johanneskirche Wietzenbruch
Steindamm 12
29225 Celle
1457110977.xs_thumb-

Gottesdienst mit der Evangelischen Jugend Celle

Wann?
05.02.2017, 10:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: privat
Am 5.2 ist in der Kirche was Besonderes los. Unser GD wird geprägt durch Thesen an unserer Kirchentür. Die Evangelische Jugend wird uns welche an unsere Türen drannageln. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

Infos hier: https://login.termine-e.de/termin/92561

Mit Jugendlichen und Pastor Rollert und Abendmahlsfeier.
Wo?
Johanneskirche Wietzenbruch
Steindamm 12
29225 Celle
1457110977.xs_thumb-

Seniorennachmittag künftig am 1. Dienstag im Monat

Herzliche Einladung an alle Senioren/innen und Junggebliebenen zu unseren Seniorennachmittagen im Gemeindehaus!

Ab April treffen wir uns immer am ersten Dienstag im Monat um 15 Uhr im Gemeindehaus bei Kaffee und Kuchen zu Gedanken, Gesang und Gespräch. Die nächsten Termine:

Montag, 13. März,

Dienstag, 4. April, 2. Mai und 6. Juni.





1484416100.medium_hor

Bild: privat

1482869274.xs_thumb-

Lutherbibel 2017 - kostenlos - auf´s Smartphone/ Tablet oder Ihren E-Reader laden wie Diemo Rollert

Haben Sie es auch schon gesehen, dass unser Pastor die Bibel auf dem Smartphone hat?

Können Sie auch - kostenlos!!- haben!!!! Auf den Link tippen und die Luther Bibel 2017 ganz einfach aufs Smartphone oder Tablet laden!
https://www.die-bibel.de/ueber-uns/unsere-uebersetzungen/lutherbibel-2017/die-lutherbibel-2017-als-app/
1482863961.medium

Bild: privat

Weitere Posts anzeigen